[yoast-breadcrumb]

Stress-Management und Burnout-Prävention

Was genau verbirgt sich hinter dem Begriff „Stress“? Welche Strategien wenden resiliente Menschen an, die gut mit herausfordernden Situationen umgehen können? Was führt dazu, dass manchmal der Stress zu groß wird und die Gesundheit darunter leidet?

Vertiefen Sie Ihr Wissen zu den Ursachen von Stress und den möglichen Auswirkungen auf die körperliche und psychische Gesundheit

Erfahren Sie die erlernbaren Aspekte von Resilienz, die Menschen in herausfordernden Situationen dabei unterstützen können; z.B. einen konstruktiven Umgang mit den eigenen Erwartungen und denen der Umwelt zu finden.

Lernen Sie die Ansätze und Methoden kennen, die professionelle Coachs in der Arbeit zum Thema Stress-Management nutzen und wie Sie diese einsetzen können. Vertiefen Sie außerdem Ihr Wissen, wie Sie Klienten im Rahmen einer Burnout-Prävention begleiten können.

Die Weiterbildung “Stress-Management und Burnout-Prävention” können Sie als einzelne Weiterbildung buchen oder im Rahmen der Senior Coach Ausbildung.

Inhalte und Lernziele

  • Definition von Stress
  • Körperreaktionen auf Stress
  • Burnout und seine Phasen
  • Burnout-Prävention
  • Strategien im Umgang mit Stress
  • Körpererfahrung und Übungen zum Stressabbau
  • Stressoren, Zeit- und Energiefres-ser
  • Resilienz, Ressourcen und Energie-geber
  • Einfluss von Überzeugungen,  An-treibern und Persönlichkeitstypen
  • Vertiefung der Kernkompetenzen  eines Coachs
  • Coaching-Übungen

Dauer
2 Tage

Termine

30.06. + 01.07.2016 (Do.+Fr.) in Köln

Teilnehmerzahl
6 – 12 Teilnehmer

Dozent
Martin Jessen

Ihre Investition

590 € zzgl. Mwst.

Absolventen der Coach-Ausbildung:
560 € zzgl. Mwst.

Frühbucher-Rabatt bis 02.05.2016       

540 € zzgl. Mwst. – Ersparnis: 50 €

Absolventen der Coach-Ausbildung:
512 € zzgl. Mwst. – Ersparnis: 78 €

Eine Umsatzsteuer-Befreiung ist beantragt.

Nach Teilnahme an insgesamt 12 Weiterbildungstagen sind 2 Tage Weiterbildung nach Verfügbarkeit kostenlos.

Teilnahmevoraussetzung

  • Abschluss der Coach-Ausbildung bei passion for coaching

oder

  • Vergleichbare Coach-Ausbildung eines anderen Ausbildungsinstitutes (mit Nachweis) und Tätigkeit als Coach (Haupt- oder Nebenberuflich) oder Erfahrungen im Coaching
  • Systemische oder ganzheitlich systemische Kenntnisse

Sollten Sie sich unsicher sein, ob Sie die Voraussetzungen erfüllen oder andere vergleichbare Erfahrungen mitbringen, dann sprechen Sie uns sehr gerne an.

Informationsgespräch

Gerne können Sie jederzeit mit uns ein unverbindliches Informationsgespräch vereinbaren.

Anmeldung

Hier kommen Sie zum Anmeldeformular. Bitte fügen Sie Ihrer Anmeldung das Abschluss-Zertifikat Ihrer Ausbildung bei und eine Bestätigung, dass Sie systemische oder ganzheitlich systemsische Kenntnisse haben und als Coach tätig sind.
Wollen Sie über Neuigkeiten informiert werden?
Dann tragen Sie sich in unseren Newsletter ein.

Termin

2016
30.06. + 01.07.2016
in Köln

Zur Anmeldung

Anmeldeformular

Newsletter

Wollen Sie über Neuigkeiten
informiert werden?
Dann tragen Sie sich hier ein.