[yoast-breadcrumb]

Konflikt-Coaching

Lernen Sie die Ansätze und Metho-den kennen, die professionelle Coachs in Konflikt­si­tu­a­­tionen nutzen, um diese in Ihrem eigenen Arbeitsumfeld einzusetzen.

Erfahren Sie die Phasen von Kon­flikten, welche Voraussetzungen für eine erfolgreiche Konfliktmoderation gegeben sein müssen und welche  Schritte zu einer erfolgreichen Konfliktlösung führen.

Men­schen reagieren in Konflikten völlig un­terschiedlich. Von daher braucht es eine differenzierte Heran­ge­hensweise, damit Sie als Coach die Lösung des Konflikts erfolgreich unterstützen können.

Die Weiterbildung “Konflikt-Coaching” können Sie als einzelne Weiterbildung buchen oder im Rahmen der Senior Coach Ausbildung.

Inhalte und Lernziele

  • Definition und Phasen von Kon­flik­­­ten
  • Voraussetzungen für die Konfliktmoderation
  • Ganzheitliche Betrachtung der re­le­vanten Aspekte
  • Kommunikationsstrategien in Kon­flikten
  • Fragetechniken zur Ergründung der Ursachen bzw. Aspekte, die zum Konflikt geführt haben
  • Trennung von Sach- und Be­zie­hungsebene durch „Übersetzen“ von Vorwürfen der Konflikt­par­tei­en
  • Der Wertschätzungsansatz zur Lö­sung von Konflikten
    • Bedeutung von Wertschätzung und Haltung des Moderators
    • Wertschätzung des Erreichten und gleichzeitige Fokussierung auf das ge­meinsame Ziel
  • Motivation der Beteiligten als Erfolgs­f­aktor
  • Persönlichkeitstypen: ausgewählte Aspekte in Konflikten
  • Vertiefung der Kernkompetenzen eines Coachs

Dauer
2 Tage

Termine

16. + 17.03.2017 (Do.+Fr.) in Berlin

Teilnehmerzahl
6 – 12 Teilnehmer

Dozentin
Martin Jessen

Ihre Investition

590 € zzgl. Mwst.

Absolventen der Coach-Ausbildung:
560 € zzgl. Mwst.

Frühbucher-Rabatt bis 09.12.2016       

540 € zzgl. Mwst. – Ersparnis: 50 €

Absolventen der Coach-Ausbildung:
512 € zzgl. Mwst. – Ersparnis: 78 €

Eine Umsatzsteuer-Befreiung ist beantragt.

Nach Teilnahme an insgesamt 12 Weiterbildungstagen sind 2 Tage Weiterbildung nach Verfügbarkeit kostenlos.

Teilnahmevoraussetzung

  • Abschluss der Coach-Ausbildung bei passion for coaching

oder

  • Vergleichbare Coach-Ausbildung eines anderen Ausbildungsinstitutes (mit Nachweis) und Tätigkeit als Coach (Haupt- oder Nebenberuflich) oder Erfahrungen im Coaching
  • Systemische oder ganzheitlich systemische Kenntnisse

Sollten Sie sich unsicher sein, ob Sie die Voraussetzungen erfüllen oder andere vergleichbare Erfahrungen mitbringen, dann sprechen Sie uns sehr gerne an.

Informationsgespräch

Gerne können Sie jederzeit mit uns ein unverbindliches Informationsgespräch vereinbaren.

Anmeldung

Hier kommen Sie zum Anmeldeformular. Bitte fügen Sie Ihrer Anmeldung das Abschluss-Zertifikat Ihrer Ausbildung bei und eine Bestätigung, dass Sie systemische oder ganzheitlich systemsische Kenntnisse haben und als Coach tätig sind.
Wollen Sie über Neuigkeiten informiern werden?
Dann tragen Sie sich in unseren Newsletter ein.

Termin

2017
16 +17.03.2017
in Berlin

Zur Anmeldung

Anmeldeformular

Newsletter

Wollen Sie über Neuigkeiten
informiert werden?
Dann tragen Sie sich hier ein.

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert.

Beitragskommentare